3. Liga OFV - Platz 6

Nach Sieg in Tägerwilen folgt der Spitzenkampf

Der FCB siegte am Pfingstmontag in Tägerwilen dank einem frühen Treffer von Domenico Ventrici mit 1 : 0 !

In diesem schweren Auswärtsspiel musste das Team auf den gesperrten Spielertrainer Luca Ruch verzichten. Die Mannschaft löste die Aufgabe aber mit bravour und zeigte eine sehr abgeklärte Leistung. Nach dem frühen Führungstreffer hatte man das Spiel eigentlich jederzeit im Griff, verpasste aber bei den vielen Konterangriffen die vorzeitige Entscheidung mit einem zweiten Treffer. Schliesslich brachte man die knappe Führung aber ohne grosses Zittern über die Runden.

Nun folgt der Spitzenkampf

Als Gast wird am Samstag der FC Neukirch-Egnach empfangen. Die Neukircher haben als Aufsteiger bisher positiv überrascht und mischen nicht unverdient in der Spitzengruppe mit. In der Vorrunde verlor das Ruch-Team in Egnach in einem umkämpften Spiel knapp mit 1 : 2. Der FCB möchte mit einem weiteren Erfolg seinen Platz an der Tabellenspitze behaupten, aber dafür braucht es erneut eine absolute Topleistung. Auf die Zuschauer wartet mit Sicherheit ein interessantes Spiel. Angepfiffen wird am Samstag um 17:00 Uhr auf dem heimischen Bruggfeld.

Matchballsponsoren:  Restaurant Waldhof Bischofszell  /  Vittorio u. Margrit Buffon Bischofszell     Herzlichen DANK

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.