FCB sagt DANKE

7. Juni 2022

Anlässlich des letzten Heimspiels der laufenden Saison gegen den FC Arbon verabschiedete die 1. Mannschaft vier verdiente Spieler, Co – und Goalitrainer.

Michi Spiegel, 14 Jahre Spieler im „Eis“

Kibi Bilali, 11 Jahre im „Eis“ als Spieler und zuletzt als Co-Trainer

Manuel Mangold,  mit einem kurzen Unterbruch 10 Jahre im „Eis“ als Spieler und zuletzt als Co-Trainer

Fabian Näf, mit einem kurzen Unterbruch 10 Jahre im „Eis“ als Goali und zuletzt als Goali-Trainer

Die Mannschaft und der FCB bedankt sich bei euch für den langjährigen Einsatz ganz herzlich und wünscht euch weiterhin alles Gute.