News

Zurück auf der Siegerstrasse

13. Oktober 2020

Nach dem Cup-Erfolg unter der Woche gewinnt das Fanionteam auch die umkämpfte Meisterschaftspartie gegen den FC Wittenbach mit 2:3. Die Bischofszeller machten eine gute erste Halbzeit und zeigten die vom Trainerteam gewünschte Intensität im Pressing und den Zweikämpfen – nur die Effizienz liess zu wünschen übrig. Knellwolf und auch Ventrici verpassten es die Gäste aus

Read More…

Fanionteam zu Gast in Wittenbach

10. Oktober 2020

Nach dem Cup-Erfolg unter der Woche ist das Fanionteam des FC Bischofszell am Sonntag 11. Oktober zu Gast beim FC Wittenbach. Der FCW ist mit 4 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage sehr gut in die Saison gestartet und nimmt aktuell mit 13 Punkten den 3. Tabellenrang ein. Damit die 1. Mannschaft den Anschluss an

Read More…

1/4 Finale wir kommen!

10. Oktober 2020

Die Bischofszeller gewinnen das Achtelfinalspiel gegen den US Schluein Ilanz mit 3:0 und überwintern in der Vorrunde des Schweizer Cups. Der Ligen-Unterschied machte in diesem Spiel keinen Unterschied. Die Bischofszeller starteten druckvoll in die Partie und erspielten sich bereits in den Startminuten gute Torchancen. Das hohe Pressing zahlte sich in der 8. Spielminute aus als

Read More…

Eine weitere Runde im CH-Cup

5. Oktober 2020

Nach einem tollen 3. Liga-Spitzenkampf vom letzten Samstag gegen den SC Brühl, Schlussresultat 3 : 3, muss das Beran-Team bereits am Mittwoch um 20.00 Uhr in der 3. Vorrunde zum CH-Cup antreten. Gegner auf dem Bruggfeld ist der 2. Ligist US Schluein-Ilanz. Bereits letzte Saison standen sich die beiden Teams im Cup gegenüber, Schluein-Ilanz siegte

Read More…

Unentschieden gegen Brühl

4. Oktober 2020

Das Fanionteam des FC Bischofszell spielt beim Torfestival gegen den SC Brühl 2 3:3 unentschieden. Das Heimteam kämpfte sich nach einem zwei Tore Rückstand ins Spiel zurück und hätte mit ein wenig mehr Fortuna das Spiel für sich entscheiden können. Die Bischofszeller starteten gut in die Partie, präsentierten sich zweikampfstark und erspielten sich in den

Read More…

Der Leader kommt auf’s Bruggfeld

30. September 2020

Das Nachwuchsteam vom SC Brühl ist sehr gut in die Saison gestartet und holte bereits 13 Punkte aus den ersten 5 Spielen. Der Kronen-Nachwuchs liegt somit mit drei Punkten vor dem FCB an der Tabellenspitze und dürfte zu einem echten Prüfstein werden.  Das Beran/Bilali-Team zeigte im letzten Spiel gegen den FC Zuzwil einige ungewohnte Schwächen

Read More…

Erste Niederlage für die 1. Mannschaft

27. September 2020

In der 5. Meisterschaftsrunde setzt es für die 1. Mannschaft gegen den FC Zuzwil die erste Niederlage. Den zahlreichen Zuschauern zeigte sich in Zuzwil ein äusserst umkämpftes und abwechslungsreiches Spiel. Mit Zuzwil gewinnt das Team, welches sich weniger verhängnisvolle Fehler in der Defensive erlaubte. Bereits in der 2. Spielminute konnten das Heimteam den Führungstreffer erzielen.

Read More…

Derbytime – der FCB in Zuzwil

24. September 2020

Nach dem Erfolg im Cup gegen Eschenbach und dem kräfteraubenden Nachholspiel in Tägerwilen folgt am Sonntag um 14.30 Uhr das schwere Auswärtsspiel beim FC Zuzwil. Der „FCZ“ hat aus den ersten vier Spielen 9 Punkte geholt und liegt somit nur einen Zähler hinter dem „FCB“. Somit verspricht das kleine Derby FCZ gegen  den FCB sicher

Read More…

Cup-Auslosung für das 1/8-Finale

24. September 2020

Im 1/8 – Finale der Vorrunde zum CH-Cup trifft der FCB wie im Vorjahr auf den 2. Ligisten US Schluein Ilanz. Das Spiel findet am Mittwoch, 7. Oktober um 20.00 Uhr auf dem Bruggfeld in Bischofszell statt. Letztes Jahr verabschiedete sich das Beran-Team gegen den gleichen Gegner nach einer 1 : 4 Niederlage bereits in

Read More…

Erste Punktverluste für den FCB

23. September 2020

Nach den beiden Cup-Erfolgen und den drei Siegen in der Meisterschaft holte der FCB im Nachtragsspiel beim FC Tägerwilen ein zum Schluss verdientes Unentschieden. Das Beran-Team hatte nach dem Cupspiel vom Wochenende eine sehr kurze Erholungspause und dies wirkte sich im bis dahin sehr sicheren FCB-Spielsystem merkbar aus.  Den Rosenstädtern unterliefen bereits im Spielaufbau zu

Read More…